Umfrage frühzeitig beenden

Oftmals nehmen Sie an Umfragen teil und müssen sich nicht durch alle Fragen durchklicken, da diese für Sie nicht relevant sind. Diese Einstellung ist auch mit unserem Umfragetool Limesurvey möglich.

Wenn Sie eine Umfrage erstellen und eine entsprechenden Frage mit Nein beantwortet wurde, sollen die Teilnehmenden gleich zum Schluss der Umfragen gelangen. Dies ist mit einer Relevanz-Gleichung in Limesurvey einzustellen.

 

Was ist eine Relevanz-Gleichung?

Eine Relevanz-Gleichung ist ähnlich wie eine Bedingung. Mit der Gleichung lassen sich komplexere Umfragen gestalten. Man setzt sie ein, wenn eine entsprechende Gruppe von Teilnehmenden nicht den ganzen Fragebogen ausfüllen soll. Für diese Teilnehmenden werden zum Beispiel nur die zwei ersten Frageseiten angezeigt und die restlichen vier Frageseiten nicht, da diese für sie nicht mehr relevant sind.

 

Was muss ich beachten?

Bei Fragegruppen oder Fragetypen, welche angezeigt werden sollen, wenn Ja ausgewählt wurde ist die Relevanz-Gleichung zu hinterlegen. Die Gleichung stellt sich aus der Nummer der Umfrage, der Fragegruppe und der Frage zusammen. Eine Anleitung zur Erstellung der Relevanz-Gleichungen finden Sie auf dem Eduweb-Wiki.

 

Ein Beispiel

  • Die erste Frage lautet: Haben Sie vor der PH Luzern bereits an einer Hochschule doziert?
    Die Antworten lauten entweder ja oder nein.
  • Wählen die Teilnehmenden nein, somit ist die Umfrage für sie nicht mehr relevant. In diesem Fall würden die weiteren Fragegruppen eine Relevanz-Gleichung erhalten, mit der sie nur erscheinen, wenn die Teilnehmenden ja gewählt haben.

 

Eine Anleitung, wie Sie eine Relevanz-Gleichung in Ihre Umfrage einfügen, finden Sie auf dem Eduweb-Wiki.
Können wir Ihnen behilflich sein bei der Erstellung Ihrer Umfrage mit Limesurvey? Melden Sie sich beim Eduweb-Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*