Wichtige Kursanzeige: Produkte im Mathematikunterricht – begleiten und bewerten

Liebe Mathematiklehrpersonen,

 

Leider habe ich im letzten Blog vergessen, auf einen ganz tollen Kurs hinzuweisen, den wir dieses Schuljahr über die LWB anbieten können. Er heisst Produkte im Mathematikunterricht – begleiten und bewerten. Annegret Nydegger und Werner Jundt werden ihn leiten. Sie haben ein gleichnamiges Handbuch als Begleithilfe zum mathbuch geschrieben, das im September 2018 erscheinen wird und allenfalls vom Kanton Luzern sogar als obligatorisches Lehrmittel deklariert werden wird (Abklärungen dazu sind im Gang). Die Autoren zeigen in diesem Handbuch (und damit auch im Kurs) an viele Beispielen, die direkt an die Lernumgebungen des mathbuchs angelehnt sind, wie man im Mathematikunterricht mit den Lernenden Produkte herstellen kann, diese kriterienorientiert in heterogenen Gruppen (summativ) bewerten und sie schliesslich auch förderorientiert für die Weiterarbeit einsetzen kann. Annegret Nydegger und Werner Jundt sind selber Mitautoren des mathbuchs, PH-Dozierende für Mathematikdidaktik und haben zusammen vermutlich ca. 70 Jahre selber auf der Sekundarschule unterrichtet – mehr Expertise auf diesem Gebiet ist kaum möglich!

Dieser Blogeintrag ist aus verschiedenen Gründen als wichtig markiert:

  • Ich habe ihn im letzten Blog-Eintrag vergessen zu erwähnen.
  • Der Kurs findet bereits ab 31. Oktober 2018 statt. Das Anmeldefenster schliesst ca. Ende September.
  • Momentan haben sich 10 Personen angemeldet, es braucht aber 14, damit der Kurs durchgeführt wird.
  • Ich bin überzeugt, dass der Kurs ein absolutes Highlight des gesamten Kursprogramms ist.
  • Die Arbeit an Produkten ist stark kompetenzorientiert und bildet damit für die Umsetzung des LP21 auch in Beurteilungsbelangen eine wichtige Grundlage.

Ich hoffe, ich konnte euch mit dieser Anzeige die kurzfristige Teilnahme am Kurs schmackhaft machen – vielleicht finden ja noch ein paar Lehrpersonen Zeit im sicher bereits schon gut gefüllten Kalender, dann kann der Kurs stattfinden. Ich fände es sehr schade, wenn er abgesagt würde.

Nochmals allen einen guten Start ins neue Schuljahr,

 

Martin Lacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*