Das doppelte Lottchen

Lottchen-blog

Freitag, 20. Dezember. Heute geht es nach Aarau ins Theater Tuchlaube. Auf dem Bahnhof Lenzburg steige ich um. «Der InterRegio nach Aarau-Basel erhält eine Abgangsverspätung von 10 Minuten. Für die angemeldete Gruppe ist im Sektor A Platz reserviert», dröhnt es aus den Lautsprechern. Die angemeldete Gruppe und ich treffen trotz Verspätung rechtzeitig im Theatersaal ein. Dort sind auf den ersten Blick zwei identische Räume mit Bett, Tisch, Stuhl und Tapetenwand zu sehen. Weiterlesen

Die letzten Räuber

Räuber-Blog

Am 3. Dezember erlebe ich mit anderen unerschrockenen Menschen einen Theaterbesuch im GZ Buchegg, Zürich. Etliche Schulklassen der 1. – 3. Primarstufe warten auf den Einlass. Wir betreten den Saal und treffen auf eine Bühne, die dunkel und düster wirkt. Ins Auge fällt der Räuberwald, markiert mit schwarzen Stäben, die an Wischmops erinnern. Weiterlesen