8 spannende und anregende Hochschuldidaktik-Blogs

Blogs sind in der Wissens- und der Wissenschaftskommunikation zu einem ernstzunehmenden Faktor geworden. Blogs sind schnell, zeugen von einem Zusatzengagement der Bloggenden, sie sind am Puls der Zeit. Wer bloggen will, der/dem stellen sich kaum Hindernisse in den Weg. Die Technik ist einfach, ein Blog kostet nichts – ausser Zeit. Und diese Zeit nehmen sich überraschend viele, die in Lehre und Forschung tätig sind. Für interessierte Leserinnen und Leser sind Wissenschaftsblogs attraktiv: das Medium ist schnell, lässt trotzdem eine gewisse Tiefe zu.

Natürlich bewegen sich Wissenschaftsblogs oft weit weg von statistisch erhärteten Fakten und Peer Review. Aber Blogs lassen uns teilnehmen an aktuellen oder erst aufkommenden Diskussionen in einem Wissenschaftsbereich, sie sind immer geprägt durch die Persönlichkeit der/des Bloggenden, sie regen an und fordern heraus.

Trotzdem haben – gerade im deutschen Sprachraum – Wissenschaftsblogs noch keine allzu grosse Resonanz. Dies zeigt auch die Ergebnisse der 2013 veröffentlichten Studie des Leibniz-Forschungsverbunds „Science 2.0“ zur „Nutzung von Social Media und onlinebasierten Anwendungen in der Wissenschaft“ (Zusammenfassung und Volltext hier). Nur 30% der in Deutschland wissenschaftlich Tätigen nutzen laut der Studie überhaupt Weblogs bei ihrer beruflichen Tätigkeit; immerhin ist das eine Verdreifachung gegenüber einer 2011 durchgeführten Umfrage zur digitalen Wissenschaftskommunikation (die entsprechende Studie aus dem Jahr 2011 findet sich hier).

Im Bereich der Hochschuldidaktik gibt es recht viele und auch oft zitierte Blogs. Unter diesen haben wir acht Blogs ausgewählt, welche eine grosse Breite abdecken und bei denen wir annehmen, dass sich für die Dozierenden an der PH Luzern der eine oder andere Blog für eine regelmässige Lektüre anbietet. Ein schneller Zugriff via Bookmark oder RSS-Feed hilft im Alltag, dass den guten Vorsätzen zur sporadischen Lektüre auch Taten folgen. Bei unseren HD-Blogfavoriten haben wir auf eine gewisse Nähe zu Themen der Lehrerbildung geachtet und bei mehreren ähnlichen Angeboten jene aus der Schweizer Bildungslandschaft bevorzugt. Nicht vermeiden liess sich, dass sich die HD-Blogs überdurchschnittlich häufig mit dem Thema der neuen Medien in der Bildung auseinandersetzen. Hochschuldidaktiker/innen mit einer gewissen Affinität zu E-Learning und Web 2.0 lassen sich wohl auch eher auf das Abenteuer des Bloggens ein.


Unsere 8 spannenden und anregenden HD-Blog-Favoriten:
(siehe auch BLOGROLL in der rechten Spalte!)

gabi-reinmann.de
Seit dem Februar 2006 bloggt Gabi Reinmann, Inhaberin des Lehrstuhls für Hochschuldidaktik an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen, engagiert und kompetent zu Themen aus dem Umfeld des Lehrens und Lernens an Hochschulen. ihr Blogkategorien: Gedacht, gefunden, gemerkt,  geschehen, geschrieben, gesprochen.
Zum Schnuppern – Ein Blogbeitrag zum Thema Prüfungskultur vom Mai 2014

e-teaching.org
e-teaching.org ist  eine Mischung von Blog und Informationsportal und wohl der umfassendste Fundus an Ideen zum Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre im deutschsprachigen Raum. Hinter den Kategorien Lehrszenarien (sehr anregend!), Medientechnik, didaktisches Design, Organisation, aus der Praxis, Materialien, News und Trends sowie Community finden sich detaillierte Konzepte, Beispiele, Themenspecials, … für die Hochschuldidaktik. Übrigens: Die zentralen Inhalte von e-teaching.org gibt es ganz kompakt auch als e-book (hier geht es zum Gratis-Download).
Zum Schnuppern – Beitrag zu Prüfungsformen im Bereich Lehrszenarien

einfachgutelehre.uni-kiel.de
Der Einfach-gute-Lehre-Blog der Christian-Albrechts-Universität in Kiel ist ein – sehr gepflegtes – Beispiel aus der Runde der Hochschuldidaktik-Blogs einer einzelnen Hochschule. Einiges ist natürlich hochschulbezogen, viele Inputs sind aber allgemein gehalten oder auf andere Hochschulen übertragbar. Anregend ist vor allem der Bereich Methoden.
Zum Schnuppern – Ein Beispiel aus dem Einfach-gute-Lehre-Blog: Methodenvielfalt, Engagement & kreative Lernreflexionen

cspannagel.wordpress.com
Christian Spannagel ist in der Hochschuldidaktik-Community eine Mischung aus buntem Hund und Paradiesvogel, zur Illustration lese man in seinem Blog die Rubrik About. Sein Blog ist ein Fundgrube – oder noch treffender ein Sammelsurium – für Mathematikdidaktiker/innen, Lehrbildner/innen, Hochschuldidaktikinteressierte etc. und erfrischend anders als die meisten Wissenschaftsblogs. Spannagel nutzt souverän und spielerisch zugleich alle möglichen analogen und digitalen Formen der Unterrichtsgestaltung auf Hochschulebene, wobei der Fokus immer ganz zentral auf dem Lernprozess der Studierenden liegt.
Zum Schnuppern – ein Einblick in das Projekt  Dossenheim zur Kreidezeit

bildungsfutter.ch
Der Blog Bildungsfutter der Dozentin und Bildungswissenschaftlerin Kathrin Futter widmet sich vor allem den Themen Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Hochschuldidaktik und Bildungsforschung. Anregend sind vor allem der Bezug zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung und der Fokus auf das schweizerische Bildungssystem.
Zum Schnuppern – ein Blick in die Blogbeiträge zum Thema Didaktik

2headz.ch
Auch das gibt es unter den Wissenschaftsblogs: Ein bloggendes Paar. Mandy Schiefner-Rohs und Matthias Rohs, beide Inhaber einer Junior-Professur, bloggen mit dem Fokus Didaktik und Medien in der Bildung, und sie tun dies äusserst anregend und vielfältig.
Zum Schnuppern – eine Berichtsseite mit Blogbeiträgen zum Thema Plagiat

beatblog
Seit nunmehr 10 Jahren lässt sich Beat Döbeli Honegger, unser Kollege von der PH Schwyz, in Beats Weblog zu fast allem vernehmen, was sich Bereich Schule – (digitale) Medien – (Lehrer/innen-)Bildung so tut. Er macht dies engagiert, hie und da frech, aber immer sehr frisch und lebendig.
Zum Schnuppern – einfach auf der Startseite reinschauen und sich überraschen lassen

E-Learning Blog
Martin Ebner von der TU Graz forscht seit Jahren im Bereich E-Learning. Seit einiger Zeit setzt er sich sehr stark für OER – Open Educational Resources – ein. Wer  keine Berührungsängste kennt beim Einsatz von Lerntechnologien und deren Möglichkeiten ausloten will ist in Martin Ebners Blog sehr gut aufgehoben.
Zum Schnuppern – Martin Ebeners Plädoyer für OER

2 Kommentare zu “8 spannende und anregende Hochschuldidaktik-Blogs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*