Digitale Inklusion in der Bildung

Startseite Foren Digitale Inklusion Digitale Inklusion in der Bildung

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre, 4 Monaten von Thomas Schrei.
Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #1068 Antworten
      KIT
      Verwalter

      Welchen Beitrag kann die Bildung dazu leisten, digitale Inklusion in die Gesellschaft für alle zu ermöglichen?

    • #1274 Antworten
      Thomas Schrei
      Gast

      Gerade im Bildungsbereich wird es immer wichtiger, dass die Inklusion auch im Lehrberuf stattfindet. Viel zu selten schaffen wir Ausbildungsstrukturen in der LehrerInnenbildung, die einen inklusiven Zugang zu diesem Beruf ermöglichen. Sehr oft erschweren gesetzliche Grundlagen den Zugang zum Studium, bzw. bedürfen individueller Anpassungen (Beispiel aus Österreich): https://www.bundessache.at/de/grundlagenarbeit/paedagoginnen-mit-behinderung/faq .
      Die Frage der Umsetzung digitaler Inklusion in der Bildung hängt daher auch an den drei Kernfragen:
      Wie stellt die Gesellschaft Behinderung IN den Medien dar? Wie wird in der schulischen Medienbildung darauf eingegangen?
      Wie ermöglicht die Gesellschaft die Teilhabe AN Medien? Welche Unterstützungsangebote bietet die Schule / Universität?
      Wie kann Inklusion DURCH Medien ermöglicht werden? Wie wird – bereits auf schulischer Ebene – aktive Mitarbeit ermöglicht?

Ansicht von 1 Antwort-Thema
Antwort auf: Digitale Inklusion in der Bildung
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre class=""> <em> <strong> <del datetime="" cite=""> <ins datetime="" cite=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">