Digitale Kompetenzen und die Menschenrechte

Startseite Foren Digitale Kompetenzen und Kompetenzen der Menschenrechtsbildung Digitale Kompetenzen und die Menschenrechte

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1054 Reply
      ZMRB
      Keymaster

      Inwiefern können digitale Kompetenzen einen Beitrag für die Menschenrechte darstellen und inwiefern verändert sich die Menschenrechtsbildung durch die Digitalisierung?

    • #1335 Reply
      Sarah S.
      Gast

      Ich denke, wenn man weiss wie man online geschickt Aufmerksam generiert, ist man in der Lage Themen an die Öffentlichkeit zu bringen ohne dabei auf andere Medien angewiesen zu sein. Damit kann man Druck ausüben oder überhaupt von Menschenrechtsverletzungen berichten, von denen sonst nie jemand erfahren hätte. Wie man diese Tools auf sozialen Netzwerken nutzen kann und welche rechtlichen Aspekte dabei zu beachten sind, sollte in Zukunft auch Teil von Menschenrechtsbildung sein.

    • #1473 Reply
      Carmen
      Gast

      Dadurch, dass von Menschenrechtsverletzungen berichtet werden kann, von welchen sonst niemand erfahren hätte, können auch fälschliche Berichte in Umlauf geraten. Wie können solche Fake News vorgebeugt werden?

Ansicht von 2 Antwort-Themen
Antwort auf: Digitale Kompetenzen und die Menschenrechte
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre class=""> <em> <strong> <del datetime="" cite=""> <ins datetime="" cite=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">