Weiterbildungskurse für Sekundarlehrpersonen

Liebe Sekundarlehrpersonen,

Ich habe ein Problem und brauche eure Hilfe.

In den letzten Jahren hat sich ein Bild leider mehrfach wiederholt: Wir bieten in der Mathematik für die Sekundarschule Weiterbildungskurse an, diese werden jedoch aufgrund zu kleiner Anzahl Teilnehmenden abgesagt. Deshalb finden im Schuljahr 20/21 die ausgeschriebenen Kurse

  • LP21 Grundkurs Zyklus 3
  • Produkte im Mathematikunterricht – begleiten und bewerten – Zyklus 3
  • Kompetenzorientierte Mathematikaufgaben für selbstorgansiertes Lernen erstellen
  • Nachhaltiger Mathematikunterricht durch Computerunterstützung

alle nicht statt.

Bald reichen wir die neuen Kursangebote für das Schuljahr 21/22 ein. In diesem Zusammenhang würde es mir resp. uns allen am Ende sehr dienen, wenn ihr Sekundarlehrpersonen mir eine Rückmeldung zu den Kursen geben könntet. Bieten wir die falschen Kurse an? Welche Themen würden euch denn interessieren? Müssen wir den Modus der Kurse (Anzahl Kursteile, Dauer, Durchführung via Zoom etc.) anpassen? Oder seid ihr durch die vielen LP21-Kurse nach wie vor gut ausgelastet bis überlastet oder schlicht kursmüde geworden?

Schreibt doch einfach eine kurze Antwort direkt auf dieses Mail. Wir vom PH-Mathematikteam sind sehr daran interessiert, euch auch in Zukunft passende und hochwertige Kurse anbieten zu können.

Danke vielmals für eure Hilfe und liebe Grüsse

Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*