Studienbuch Theaterpädagogik

Studienbuch Theaterpädagogik

Grundlagen und Anregungen

von Marcel Felder / Mathis Kramer / Roger Lille / Ursula Ulrich

Warum spielen Schülerinnen und Schüler gerne Theater? Soll man in der Schule überhaupt Theater spielen? Und wenn ja, was? Und was bringt das überhaupt? Herrscht dann nicht Chaos im Schulzimmer? Lässt sich das überhaupt organisieren? Und wenn die Kinder nicht mehr aufhören wollen? Überhaupt: Was ist eigentlich Theater? Und was ist das Spezielle an Schultheater? Ist das anders als normales Theater? Und wie macht man das, Theater spielen? Wie funktioniert Spiel? Kann man Spiel leiten? Oder eher zum spielen verleiten? Welche Rolle spielt man als Lehrperson? Darf man mitspielen? Oder muss man?

Und nun? Blättere ich weiter? Bin ich schon angesteckt?

ISBN 978-3-03755-136-3

Hier kann das Buch online gekauft werden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*